Open Air Kino
Tipp

16. Mai 2018 // 21:00 - 23:55 Uhr

Open Air Kino "Der Golem - wie er in die Welt kam" 1920

Stummfilm-Live Vertonung auf höchstem Niveau von Interzone-Perceptibles. Mit eleftrifiziertem Akkordeon, E-Bass, Live Elektronik und Zuspielungen.

Auch in diesem Jahr dürfen sich die Liebhaber des Stummfilms freuen: Zum dritten Mail führt das Quartiersbüro gemeinsam mit den Kreativen von InterZone Perceptible vertonte Stummfilme in der Altstadt auf.
Der Auftakt der "Stummfilm in concert-Reihe" bildet "Golem - wie er in die Welt kam". Der Klassiker von 1920, unter der Regie von Paul Wegener und Carl Boese, ist die dritte Bearbeitung des Golem-Motivs und gilt wegen seiner außergewöhnlichen, von Jugendstil und Expressionismus bestimmten Bildgestaltung, als größter Erfolg der deutschen Stummfilmproduktion.

Für eine Sitzgelegenheit bitte selber sorgen!

Weitere Termine am:

  • 20. Juni 2018 - Das Cabine des Dr. Caligari 1919
  • 11. Juli 2018 - Nosferatu 1922
  • 12. September 2018 - Hintertreppe 1921

Beginn ist jeweils ab 21:00 Uhr. Der Beginn kann sich je nach Sonnenuntergang etwas verzögern.

Der Eintritt ist frei!

Entdecken Sie weitere Events

Newsletter-Anmeldung

Mit unserem Newsletter immer auf dem Laufenden bleiben.