Stadtwerke Sommerkino: Deadpool 2

14. - 15. Juli 2018 // 23:30 - 02:00 Uhr

Stadtwerke Sommerkino: Deadpool 2

Mitternachtskino! Marvels rot-schwarzes Schaf

Man kann sich im Marvel Universum auskennen, muss man aber nicht. Nerds werden es wissen: Comiczeichner Stan Lee hat so eine Art Cameo-Auftritt in Deadpool 2.  Außerdem: Deadpool zerstört sein ursprüngliches Ich aus dem Film von 2009, dass die Fans ohnehin nie richtig mochten. Der schrägste Superheld kam da irgendwie nicht richtig rüber. Die eigene kleine Superhelden-Reihe ändert das inzwischen gründlich: Der Mann in Schwarz-Rot, genial gespielt von Ryan Reynolds, darf als Hauptakteur schwadronieren, schießen, kämpfen, die Welt retten und am Anfang auch romantisch lieben. Dann aber stirbt seine Freundin und der Held wird (vorübergehend) lebensmüde. Aber es bleibt ja immer was an Arbeit übrig: Der üble Cable (Josh Brolin) sucht den Teenager-Mutanten und Waisenjungen Russell (Julian Dennison) alias Firefist. Russell könnte in Zukunft im Sinne von Cable zu einem Mörder werden. Deadpool bekämpft das Böse mit der X-Force. Mit dabei der Normalmensch Peter (Rob Delaney), der sich auf die Stellenanzeige gemeldet hatte. David Leitch nimmt mit dem elften Film aus der X-Men-Reihe sich selbst und seine Superhelden nicht zu ernst. Die Action und das Timing machen den Film. Hinweis: Beim Abspann kommt noch was. Also trotz Nachtschicht nicht gleich aufspringen.

Vorführbeginn: Nach Einbruch der Dämmerung. Online-Tickets und Informationen zu den Vorverkaufsstellen gibt es unter www.stadtwerke-sommerkino.de.

Bildrechte: 20th Century Fox PresseService

Eintrittspreise


10 €

Entdecken Sie weitere Events