Ausstellung „Land in Sicht - in memorium R. Bonfigt

25. Juli 2018 // 10:30 - 18:30 Uhr

Ausstellung „Land in Sicht - in memorium R. Bonfigt"

Sonderausstellung

Carola Bonfigt stellt die Bilder ihres verstorbenen Bruders aus. Die Bilder können gegen eine Spende in Höhe von ab 30,00 Euro erworben werden, das Geld geht an das Friedensdorf in Oberhausen.

Roland Bonfigt malte in nahezu jeder freien Minute, seit Jugend an. Der impressionistische Stil von van Gogh hat ihn sehr beeinflusst. Die Reisen nach Peru und Indien gaben ihm zusätzlich besondere Eindrücke. Leider ist er viel zu früh verstorben. Der Titel „Land in Sicht“ ist von Rio Reiser entliehen: „Land in Sicht, singt der Wind in mein Herz. Die lange Reise ist vorbei. Morgenlicht weckt meine Seele auf. Ich lebe wieder und bin frei.“

Informationen zur Ausstellung sind in der Bezirksbibliothek persönlich oder telefonisch unter 0203 / 283-7284 erhältlich.

Bitte beachten Sie, dass die Bibliothek von 13:00 Uhr bis 14:00 Uhr geschlossen ist.

Entdecken Sie weitere Events