39. Deutscher Stahlbautag
Tipp

11. - 12. Oktober 2018 // 08:30 - 16:00 Uhr

39. Deutscher Stahlbautag

Zwei Tage voller Networken, spannender Vorträge und einer interessanten Fachausstellung - wir freuen uns auf Sie!

Duisburg ist die Stadt des Stahls. Traditionsunternehmen haben das Gesicht dieser Stadt geformt und sind noch immer Garant für den größten europäischen Stahlstandort im Herzen Europas.

Wir freuen uns, Sie zum 39. Deutschen Stahlbautag und dem Tag der Stahl.Architektur in diese stahlgeprägte Stadt, die übrigens auch den größten Binnenhafen der Welt beheimatet, einzuladen.

Der 39. Deutsche Stahlbautag wird seinem hohen Anspruch an Interdisziplinarität auch 2018 rundum gerecht werden: auf dem Programm stehen ausgewählte, aktuelle Vorträge für alle Beteiligten der gesamten Prozesskette, die beim Bauen mit Stahl zusammenwirken, sowie viel Raum zum Netzwerken und persönlichen Austausch mit Entscheidern und Experten. Die Auszeichnung des Deutschen Stahlbaues 2018 für eine verdiente Persönlichkeit und die anschließende Abendveranstaltung bilden bis in die späte Nacht hinein den kommunikativen Abschluss des ersten Tages.

Zum nunmehr fünften Mal veranstalten wir am zweiten Veranstaltungstag den Tag der Stahl.Architektur.
Inspirierende Beiträge renommierter nationaler und internationaler Architekten gehören ebenso zum Programm wie die Verleihung des Preises des Deutschen Stahlbaues 2018, des Sonderpreises des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) für nachhaltige Stahlarchitektur sowie des Förderpreises des Deutschen Stahlbaues 2018 und des neuen "DASt Forschungspreises".

Weitere Informationen finden Sie unter: https://deutscher-stahlbautag.com/

Eintrittspreise


ab 389,00 €

Entdecken Sie weitere Events