07. - 08. Dezember 2018 // 21:00 - 00:00 Uhr

Astrid

Schweden, Deutschland, Dänemark 2018, 123 Min., FSK 6, Regie: Pernille Fischer Christensen, Darsteller: Alba August, Maria Bonnevie, Trine Dyrholm

Die weltberühmte Kinderbuchautorin Astrid Lindgren feiert Geburtstag. Da kommt viel Post ins Haus. Danksagung für ihre Heldinnen und Helden, „Pippi“, „Michel“ und die „Kinder aus Bullerbü“. Und mit dieser Post kommt auch die Erinnerung zurück: An die unbeschwerten Jugendtage in Småland. Als Astrid Ericsson (Alba August) selbst noch ein halbes Kind war. Beim Lokalblatt bekommt die aufgeweckte junge Frau eine Stelle. Redakteur Blomberg (Henrik Rafaelsen) fördert sie. Mehr noch, er verliebt sich in die lebenshungrige Astrid. Und sie verliebt sich in ihn. Zuviel der Liebe. Astrid wird schwanger. Um dem Skandal zu entgehen, geht sie nach Kopenhagen. Dort kommt ihr Sohn Lasse zur Welt. Die Pflegemutter Marie (Trine Dyrholm) zieht den Jungen groß. Bis Marie krank wird.

Zunächst eine Entwarnung: Pernille Fischer-Christensens Bio-Pic ASTRID entzaubert den Mythos Astrid Lindgren nicht. Hauptdarstellerin Alba August befeuert vielmehr die Freude an einer jungen Frau, die erst noch zur berühmtesten Kinderbuchautorin werden soll. Ihr Lächeln ist wunderbar, aus ihren Augen leuchtet Neugier, ihr ganzer Körper strahlt Abenteuerlust aus. Vielleicht ist dabei besonders verblüffend: Ja, Astrid Lindgren war auch mal jung. Und ja, ihre Geschichten sind mit ihrem Leben und der Liebe zu Lasse verbunden. Das Porträt bevorzugt sanfte Farben, meidet das große Drama und fühlt sich ein in den Menschen, dessen Phantasie so vielen Kindern ermutigende Gute-Nacht-Geschichten schenkte.

Eintrittspreise


Dienstag bis Donnerstag 7 € (5,50 € ermäßigt). Freitag, Samstag, Sonn- und Feiertage 8 € (6,50 € ermäßigt). Montag Kinotag 5 €. Abenteuer Kinderkino am Sonntag 4 €. filmcafé am Mittwochnachmittag 4,50 €. Für Vorstellungen in 3D gilt ein Zuschlag von 2 €. Alle Karten im Vorverkauf jeweils zzgl. 10% Vorverkaufsgebühr.

Entdecken Sie weitere Events