40. DUISBURGER AKZENTE | Ferne Welten 2019

17. - 31. März 2019

40. DUISBURGER AKZENTE | Ferne Welten 2019

Installation von Madalina Rotter | Im Rahmen der 40. Duisburger Akzente "Utopien"

Wie in einem Sog zieht die Installation den Betrachter in eine fiktive, aber unerreichbare Welt. Die im Schwarzlicht zentralperspektivisch angeordneten fluoreszierenden Körper erzeugen dabei den artifiziellen Eindruck ferner und unerreichbarer Orte. Der Tiefensog, der sich durch die sich verjüngenden Raumkörper einstellt, verdeutlicht dabei die dynamische Expansion des Weltraumes. Dieser Eindruck wird dabei durch einen Raum einnehmenden Klang unterstützt und verstärkt.

Wir streben häufig nach fiktiven, geheimnisvollen aber unerreichbaren Welten, so suchen wir diese Sehnsuchtsorte unserer Utopie, obwohl wir wissen, dass es sie so nicht gibt.

Öffnungszeiten:

  • Mi bis So, 14 – 18 Uhr
  • Vernissage: So, 17.3., 12 Uhr

Der Eintritt ist frei!

Entdecken Sie weitere Events