40. DUISBURGER AKZENTE | Kurt Tucholsky: Utopie Europa

04. April 2019 // 18:00 - 20:00 Uhr

40. DUISBURGER AKZENTE | Kurt Tucholsky: Utopie Europa

Vortrag, Musik, Kabarett | Im Rahmen der 40. Duisburger Akzente „UTOPIEN“

„Ach, Europa!” seufzte Hans Magnus Enzensberger und dachte dabei keineswegs an Utopien. Rechtspopulismus, Fremdenhass, Euro-Krise und Brexit erschüttern den Kontinent in seinen Grundfesten, machen uns manchmal für die heutigen Vorzüge Europas blind. Ein Rückblick auf Kurt Tucholskys Glanzzeiten macht jedoch Europas spätere Fortschritte deutlich. Denn auch gegen Brexiteers, Rechtsextremisten und Kleingeister aller Länder bietet Tucholsky uns Heutigen noch gute Ratschläge.

Mitwirkende: Dr. Ian King, Vorsitzender Kurt-Tucholsky-Gesellschaft / Vokalpraktischer Kurs der Erich-Fried-Gesamtschule Herne unter Leitung von Katrin Block

Veranstalter: Kurt-Tucholsky-Gesellschaft

Der Eintritt ist frei!

Entdecken Sie weitere Events