09. April 2019 // 17:00 - 18:30 Uhr

Sicher gehen - Stürze vermeiden

Auf zwei Beinen laufen ist in jungen Jahren einfach. Doch im Alter kommt das vermeintlich Einfache ins Wanken. Was man dagegen tun kann, wird hier gezeigt.

Gehen ist eine Meisterleistung im Zusammenspiel von Körper und Kopf! Früh erlernt und über Jahrzehnte wie selbstverständlich ausgeführt, wird diese Koordinationsleistung mit zunehmendem Alter schwieriger. Dadurch erhöht sich die Gefahr zu stürzen. Ist jetzt ein Rollator angezeigt? Gibt es Alternativen?

Im Vortrag erfahren Sie wie und warum es zu einer Veränderung der Gangqualität in höherem Lebensalter kommen kann. Sie erhalten praktische Tipps und Anregungen, wie Sie die Gefahr zu stürzen verringern können. Lernen Sie einfache Übungen kennen, die Sie wieder sicherer stehen und gehen lassen.

Eintrittspreise


5 €

Entdecken Sie weitere Events