Beecker Kirmes

Beeck gibt Kette: Das Duisburger Kirmes-Event des Jahres.

Am ersten Juli-Wochenende zieht es Kirmesfans nach Beeck. Vom 05. bis 09. Juli 2019 wird die Beecker Kirmes wieder für höchsten Nervenkitzel und beste Unterhaltung sorgen. Unter dem Jubiläumsmotto „Beeck gibt Kette“ wollen Veranstalter Duisburg Kontor und die beteiligten Schausteller aus dem gesamten Bundesgebiet ein besonderes Highlight der niederrheinischen Kirmessaison inszenieren.

Atemberaubende Attraktionen und Fahrspaß vom Feinsten

Ob Groß- und Rundfahrgeschäfte, Familienachterbahn, Kinderfahrgeschäfte, Los- und Schießbuden, Dosenwerfen oder klassischer Autoscooter – hier ist für jeden was dabei. Und das sind einige der spektakulären Highlights, die den Adrenalin-Kick beschleunigen:

  • Big Monster: Ein Familienfahrgeschäft mit dem Look einer riesigen Krake. Es besteht aus 5 Greifarmen mit insgesamt 25 Gondeln, die sich rasant in alle Richtungen drehen.
  • Kesseltanz: Hier geht’s rund: Im Kessel finden bis zu 40 Personen Platz. Dann heißt es für die Passagiere: Auf und nieder, immer wieder.
  • Zombie: Nichts für schwache Nerven! In dieser zwei-etagigen Geisterbahn gibt es verschiedene Themenbereiche, die den Besucher das Gruseln lehren.
  • High Impress: Kommt gut – geht richtig ab: Eines der zurzeit schnellsten Rundfahrgeschäfte, das durch ein aufregendes Zusammenspiel von Drehungen sowie Auf- und Abwärtsbewegungen fasziniert.

Weitere Publikumslieblinge, die ein Kribbeln in der Magengegend hervorrufen, sind z.B. Breakdance No. 1, ein Rundfahrgeschäft der Extraklasse, das größte Adventure-Laufgeschäft Deutschlands, Crazy Island und der Panic-Room, der horrormäßige Live-Action bietet. Insgesamt dürfen sich die Kirmes-Fans auf 17 Groß- und Rundfahrgeschäfte, 10 Kinder-Fahrgeschäfte sowie gut 133 Reihengeschäfte freuen.

Natürlich wird auch wieder für das leibliche Wohl gesorgt. Zahlreiche Imbissbetriebe, Süßwarenstände sowie Getränkeausschankstellen sorgen mit ihrem umfangreichen Angebot dafür, dass jeder Besucher auf den Geschmack kommt.

Traditionelle Eröffnungsfeier am Kirmes-Freitag

Die Eröffnung der Beecker Kirmes findet am Freitagnachmittag statt. Die Marschkappelle Ruhrpott-Guggis zieht gemeinsam mit den Fahnenträgern des Schau-stellerbundes zur Bühne. Um 16:00 Uhr wird das Fest dann offiziell durch Oberbürgermeister Sören Link, Albert Ritter, Präsident des Deutschen Schaustellerbundes e.V. und Daniela Stürmann, Bezirks-bürgermeisterin Meiderich/Beeck und Duisburg Kontor Geschäftsführer Uwe Kluge mit dem traditionellen Fassanstich eröffnet.

5 Tage Beeck – ein Fest für die ganze Familie

Neben vielfältigen Fahrgeschäften und kulinarischen Köstlichkeiten gibt es täglich ein hörens- und sehenswertes Musikprogramm auf der Show-Bühne. Hier warten lokale Acts & Bands wie z.B. die Eastwind Band oder die Heart Beats Band und treiben den Mitsing- und Schunkelfaktor in die Höhe.

Am Sonntag, 07.07.2019 finden der Ökumenische Gottesdienst ab 10:00 Uhr und der Bürgerfrühschoppen ab 11:00 Uhr auf dem Marktplatz statt. Hierzu lädt die Bezirksbürgermeisterin Daniela Stürmann ein.

Am Montag, 08.07.2019 ist wieder Familientag. Alle Geschäfte warten mit reduzierten Preisen von bis zu 50 % Ermäßigung! Krönender Abschluss ist am Dienstag, 09.07.2019 gegen 22:45 Uhr das Höhenfeuerwerk, das den Abendhimmel in ein besonderes Licht tauchen wird.

Das sind die Öffnungszeiten:

  • Freitag, 05.07.2019: 16:00 bis 00:00 Uhr
  • Samstag, 06.07.2019: 15:00 bis 00:00 Uhr
  • Sonntag, 07.07.2019: 11:00 bis 00:00 Uhr
  • Montag, 08.07.2019: 15:00 bis 00:00 Uhr
  • Dienstag, 09.07.2019: 15:00 bis 00:00 Uhr

Weitere Informationen zur Beecker Kirmes gibt's auch bei Facebook unter:

www.facebook.com/Beecker.Kirmes

Entdecken Sie weitere Events