Gottesdienst mit Ausstellungseröffnung zu Karl Barth

28. Juli 2019 // 10:00 - 12:00 Uhr

Gottesdienst mit Ausstellungseröffnung zu Karl Barth

Die Evangelische Kirchengemeinde Alt-Duisbur hat eine Ausstellung über Leben und Wirken von Karl Barth in den Hohen Chor der Salvatorkirche geholt.

Der Schweizer Karl Barth war eine mutige Stimme des Protestantismus. Er stellte sich gegen Adolf Hitler, protestierte gegen die Wiederaufrüstung der Bundesrepublik und warnte vor einer geistlosen Konsum-Gesellschaft. Flankierend zu der Ausstellung werden sich die Predigten am 28. Juli (Pfarrer Winterberg), 4. August (Pfarrer Korn) und 11. August (Pfarrerin Immer) an theologischen Fragestellungen orientieren, die Karl Barth umgetrieben haben und nach ihrer Relevanz in heutiger Theologie, Kirche und Gesellschaft fragen.

Mehr Infos unter www.salvatorkirche.de.

Eintritt frei

Entdecken Sie weitere Events