Stadtwerke Sommerkino: Ballon

30. Juli 2019 // 20:45 - 23:00 Uhr

Stadtwerke Sommerkino: Ballon

DE 2018, 125 Min., FSK 12
Regie: Michael Bully Herbig
Darsteller: Friedrich Mücke, Karoline Schuch, David Kross u. a.

Sie wollen rüber machen. 1979 haben die Familien Strelzyk und Wetzel genug vom DDR-Grau. Mit dem Ballon wollen sie in den freien Westen entschweben. Doch der erste Versuch scheitert. Das Ehepaar Günter (David Kross) und Petra (Alicia von Rittberg) Wetzel mit den beiden Söhnen (Ben Teichmann und Christian Näthe) steigt gar nicht erst ein. Ihre Fluchtgefährten heben nur kurz ab. Peter (Friedrich Mücke), seine Frau Doris (Karoline Schuch) Strelzyk und ihre beiden Kinder (Jonas Holdenrieder und Tilman Döbler) landen 200 Meter zu weit östlich. Sie beginnen einen erneuten Anlauf, kaufen Ballonseide in kleinen Stücken an verschiedenen Orten und werfen die Nähmaschine an. Doch der Staat in Form von Amtsperson Oberstleutnant Seidel (Thomas Kretschmann) ist ihnen bereits auf den Fersen.

Michael Bully Herbig verfilmte eine wahre Geschichte aus der Zeit, als es Deutschland noch doppelt gab. Die Flucht der beiden Ehepaare sorgte 1979 für Schlagzeilen, ließ die Stasi Rachepläne schmieden und rief auch gleich Hollywood auf den Plan. Bully Herbig kaufte die Rechte an dem Polit-Thriller BALLON zurück. Und der Komiker (DER SCHUH DES MANITU) überflog mutig den Stacheldraht der Genre-Grenzen.

Vorführbeginn: Nach Einbruch der Dämmerung. Online-Tickets und Informationen zu den Vorverkaufsstellen gibt es unter www.stadtwerke-sommerkino.de. Der Vorverkauf beginnt am 26.06.2019 um 12 Uhr mittags.  

Fotos Sommerkino: © Thomas Berns

Eintrittspreise


10 € zzgl. 10% VVK-Gebühr

Entdecken Sie weitere Events