Dido and Aeneas, Remembered | Ruhrtriennale 2019

30. August 2019 // 20:00 - 22:00 Uhr

Dido and Aeneas, Remembered | Ruhrtriennale 2019

Mit Henry Purcell, David Marton, Kalle Kalima

Aeneas, aus Troja geflohen, begegnet in Karthago Dido, ebenfalls auf der Flucht vor dem Krieg. Die beiden entwurzelten Menschen entbrennen in Liebe. Doch die Götter verlangen von Aeneas, Rom zu gründen. Als er Dido verlässt, tötet sie sich. David Marton inszeniert in diesem Musiktheaterprojekt eine Collage des Erinnerns und Vergessens. In Erdschichten verschüttet, werden der Ursprungstext von Vergil, die Kompositionen Kalle Kalimas und Erika Stuckys Gesang gefunden. Reste Europas werden zu Echos der Oper von Purcell, die als gerade ausgegrabenes und zur Gegenwart gewordenes Relikt bereits wieder verschwunden ist.

Eintrittspreise


20-80 € | ermäßigt ab 10 €

Entdecken Sie weitere Events