Maritimes Kinderfest
Tipp

Das Museum der Deutschen Binnenschifffahrt lädt zum "Maritimen Kinderfest" mit spannendem Programm ein!

Im Deutschen Museum der Binnenschifffahrt findet ein großes und spannendes „Maritimes Kinderfest“ statt.

An diesem Tag gibt es eine Matrosenprüfung, es werden Schiffe gebastelt und Seemannsknoten geknüpft. Große und Kleine können sich schminken lassen und/oder an der Fotowand oder im Ruderboot in Kostümen als Land- oder Wasserratte im Nachen ablichten lassen.

Um 11:00, 13:00 und 15:00 Uhr rockt dann „Buddy Ollie“ das Museum. Wo er sein Mikrofon hinhält, hört man dann die Kinder mitsingen.

Sportlich betätigen kann man sich an Ruder-Ergometern, die vom Homberger Ruderklub „Germania“ zu Verfügung gestellt und betreut werden.

Bei Mosaik-Workshops um 15:00 Uhr mit dem syrischen Künstler und Bildhauer Mohamad Alnatour können die Teilnehmer und Teilnehmerinnen (nach Voranmeldung im Foyer) ihrer Kreativität freien Lauf lassen und eigene Kunstwerke herstellen.

Außerdem gibt es ein attraktives Gewinnspiel für die kleinen Besucher, die Verlosung und die Preisverleihung.

Info- und Verkaufsstände bereichern und vervollständigen das attraktive Programm.

Selbstverständlich ist auch für das leibliche Wohl mit leckeren Speisen und Getränken zu kleinen Preisen gesorgt.

Der Eintritt ist frei.

Entdecken Sie weitere Events