They shall not grow old (OmU)

16. September 2019 // 18:00 - 20:00 Uhr

They shall not grow old (OmU)

USA 2010, 99 Min., FSK 16, Regie: Peter Jackson

Peter Jackson hatte für seine HERR DER RINGE-TRILOGIE die Schlachten in Mittelerde perfekt choreografiert. Die Dokumentation THEY SHALL NOT GROW OLD zeigt nun den wahren Krieg. Jackson wagt sich auf die Schlachtfelder des Ersten Weltkriegs. Dabei bedient sich der Meisterregisseur eines Kunstgriffs: Die historischen Aufnahmen ließ er nachkolorieren. Zudem versuchte er mit Hilfe von Lippenlesern und Dokumenten, die Dialoge zu rekonstruieren. Auf diese Weise verliert sich die Distanz, die gemeinhin von stummen Schwarz-Weiß-Szenen ausgeht. Jackson will zeigen: Diese Männer im Film sind echte Menschen, diese Orte sind real. Und das gilt auch für ihr Leiden und Sterben. Die Aufnahmen begleiten britische Soldaten an die Westfront. Die Szenen nehmen lachende Rekruten in den Blick und Soldaten, die das Schießen üben. Von England geht es dann an die Front und ins Chaos des Krieges. Erblindet vom Senfgas, vor Schmutz starrend, in wahren Rattenlöchern, dem Feind entgegenstürmend: die Farbigkeit verändert die Szenen und mithin auch die Wirkung aufs Publikum. Peter Jackson widmete den Film seinem Großvater, der im Krieg diente.

Bildnachweis: Thomas Berns

Eintrittspreise


Montag Kinotag 6,00 €
Dienstag bis Donnerstag 8,00 € (6,50 € ermäßigt)
Freitag, Samstag, Sonn- und Feiertage 9,00 € (7,50 € ermäßigt)
Mittwoch- und Donnerstagnachmittag 4,50 €
Für Vorstellungen in 3D gilt ein Zuschlag von 2 €
Alle Karten im Vorverkauf jeweils zzgl. 10% Vorverkaufsgebühr.

Entdecken Sie weitere Events