Lange Nacht der Volkshochschulen

Wir feiern zusammen! Ein vielseitiges Live-Programm unterschiedlichster Musikrichtungen, Wissen-Quiz, Theater, Lesungen, Walking Acts, Diskussion, Wissenschaftsshow und viele weitere Highlights erwarten Sie.

Zum 100-jährigen Bestehen wollen die Volkshochschulen und ihre Verbände mit einer besonderen Aktion bundesweit für Aufmerksamkeit sorgen. Auch die VHS Duisburg beteiligt sich an der bundesweit ersten Langen Nacht der Volkshochschulen am Freitag, 20. September 2019 ab 18 Uhr. Unter dem Motto „zusammenleben. zusammenhalten“ setzen wir an diesem Abend ein deutliches Zeichen für gesellschaftlichen Zusammenhalt.

Wir feiern zusammen!

  • Livemusik auf zwei Bühnen:
    Don & Ray
    Jupp Götz
    AFiR (Anatolische Folklore im Ruhrpott) 
    MKS Salonorchester, Walking Band, Schlager & Violinos
    Birdy & Friends
    Gerharda Stakenborg
  • Glückauf - das Virtuelle Bergwerk im VR-Truck des WDR
  • Wir suchen den "Duisburger Sokrates"! - Wissenquiz mit Sebastian Jacoby
  • Podiumsdiskussion zum Thema „Was die Gesellschaft zusammenhält: Meinungsbildung in Zeiten von Fake News und Filterblasen“ mit Jörg Schönenborn, Martin Rabanus und Dr. Martin Florack.
  • Walking Akt der Wissenschaftsshow mit den "Physikanten"
  • Theatergruppe VHS und Marion Bachmann
  • IG Heimspiel 16, Improtheater
  • Erklärung der Werkzeuge und ihre Anwendung für Kreativkurse in der neuen FABRIK
  • Chinesische Kalligrafie mit Huifang Wang
  • Lesungen mit Susanne Kalender, Livia Edmée Romero de Ronge und Wolfgang Schwarzer
  • Sprach- und Kulturbegegnungen mit Frankreich, Italien, Großbritannien und China
  • Make-up-Artist Ioanna
  • Archäologische Führungen mit Dr. Kai Thomas Platz
  • Motorradcheck mit Ralf Petersen
  • Historische Bildershow der duisburger filmwoche
  • Tai Chi mit Richard Liedtke
  • Round Dance mit Monika Gründer

... und vieles mehr

Kommen Sie vorbei!
Der Eintritt ist frei.

Entdecken Sie weitere Events