Midissage - Yuan Liao

22. September 2019 // 17:00 - 19:00 Uhr

Midissage - Yuan Liao

Zur Ausstellung Yuan Liao - Die Elegie des Flusses.

Yuan Liao lebt und arbeitet in Shangahi als Künstler und als Chefredakteur des wichtigsten Kunstmagazins Chinas. Er ist nicht nur Kunsthistoriker, sondern auch ein Pionier der zeitgenössischen Kunst seines Landes. Es ist die bildende Kunst, die sich wie ein roter Faden, oder wie ein sich wandelnder Fluss durch sein ganzes Leben zieht. In den letzten Jahren hat sich "The Elegy of the River" (Das Klagelied des Flusses) zur Hauptlinie von Yuan Liaos künstlerischem Schaffen entwickelt und beinhaltet seine Reflexionen über die alte chinesische Zivilisation, aber auch die Erforschung und Hinterfragung der Beziehung zwischen dem Individuum und der Welt.

Zur "Vernissage à la moitié", die wir abkürzend Midissage nennen, laden wir Sie am Sonntag, dem 22.09.2019 um 17 Uhr herzlich ein.

Es sprechen:

Dr. Claudia Schaefer (Direktorin der cubus kunsthalle), Begrüßung 

Manfred Osenger (Bürgermeister der Stadt Duisburg), Grußwort der Stadt 

Calmar Schulte-Goltz (Kunsthistoriker), Einführung 

Der Eintritt ist frei.

Entdecken Sie weitere Events