14. November 2019 // 08:00 - 16:00 Uhr

"Death Café" Duisburg

Was ich schon immer gedacht, aber so noch nie ausgesprochen habe... Hier finden Sie Raum und Zeit für Ihre Fragen und Gedanken.

Ein Café der besonderen Art - das „Death Café“.  Dies lässt schon der Name vermuten. Death bedeutet Tod – ein Café des Todes? Was im ersten Augenblick so befremdend und drastisch klingt, ist als herzliche Einladung zu verstehen.

Wir möchten Sie in unserem „Death Café“ begrüßen, um in einer offenen Gesprächsrunde über die Themen Sterben, Tod und Trauer zu philosophieren, nachzudenken, zu sprechen, zu zuhören, sich zu erinnern oder auch zu lachen.

Es ist leichter, sich über diese Themen mit Menschen auszutauschen, die dieselben Fragen, Gedanken oder ähnliche Erfahrungen gesammelt haben. Seien Sie mutig! Seien Sie neugierig!

In ungezwungener und gleichzeitig respektvoller Atmosphäre, in lebendiger Runde mit meist unbekannten Menschen, immer mit Kaffee, Tee und Kuchen nähern wir uns dem Thema: TOD - SCHWEIGEN, oder wollen wir darüber reden?

Unsere Termine für „Death Café“ Duisburg:

  • 11. Juli 2019
  • 22. August 2019
  • 10. Oktober 2019
  • 21. November 2019

Wir möchten darauf hinweisen, dass es sich bei „Death Café“ Moers nicht um Trauerbegleitung und auch um keine Selbsthilfegruppe handelt. Viel mehr ist unser Ziel, dass wir mit einem gesteigerten Bewusstsein über den Tod, das Leben in vollen Zügen genießen können!

Wir freuen uns, dass wir Frau Marina Heyermann für das „Death Café“ gewinnen konnten. Sie sind herzlich eingeladen!

Die Teilnahme am Death Café ist für Sie kostenlos. Hier finden Sie einen kleinen Einblick in das Death Café.

 

Entdecken Sie weitere Events