Lesung

15. November 2019 // 16:00 - 18:00 Uhr

Lesung

Lesung für Erwachsene zum bundesweiten Vorlesetag

Klaus Brüggenwerth begibt sich mit dem Buch „Erika“ von Elke Heidenreich auf die Suche nach dem verborgenen Sinn des Lebens. Es geht um Betty, die Bilanz zieht und erkennt, dass sie beinah vergessen hat zu leben. Und es geht um Erika, ein riesiges rosafarbenes Plüschschwein, das ihr dabei hilft, den Sinn ihres Lebens wiederzufinden. Bei Kaffee und Plätzchen ist hier eine der schönsten Geschichten von Elke Heidenreich zu hören.

Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen telefonisch unter 0203 / 461777. Die Stadtteilbibliothek Beeck ist mittwochs und freitags von 13 bis 18 Uhr, donnerstags von 10 bis 12 sowie 13 bis 16 Uhr und samstags von 10 bis 13 Uhr geöffnet.

Entdecken Sie weitere Events