„Giant Little Ones”

18. November 2019 // 20:30 - 22:30 Uhr

„Giant Little Ones”

QUEERFILMNACHT: über das Finden der sexuellen Orientierung

Kanada 2018 | 94 Minuten | deutsch synchronisierte Fassung | FSK 16

Regie: Keith Behrman | Mit Josh Wiggins, Darren Mann, Taylor Hickson, Maria Bello, Kyle MacLachlan u. a.

Franky und Ballas sind seit Ewigkeiten beste Freunde. Als Stars des Schwimm-Teams sind sie beliebt in der Highschool und begehrt bei den Mädchen. Ein Teenager-Leben wie aus dem Hollywood-Bilderbuch. Bis sich die beiden in der Nacht von Frankys 17. Geburtstag im betrunkenen Zustand sexuell näherkommen. Plötzlich ist alles anders: Ballas will mit Franky nichts mehr zu tun haben und die Gerüchteküche in der Schule brodelt. Franky erlebt Mobbing und Gewalt, aber auch Solidarität und eine neue Nähe zu seinem Vater, der selbst seit einigen Jahren schwul lebt. Allmählich wird dem Teenager klar, worauf es im Leben wirklich ankommt – und wer er sein möchte.

Der kanadische Regisseur Keith Behrman packt das Chaos des (queeren) Erwachsenwerdens in einen mitreißenden Soundtrack und furios choreografierte, leuchtende Bilder. Neben den Newcomern Josh Wiggins und Darren Mann glänzen die Schauspielstars Kyle Machlachlan („Twin Peaks“) und Maria Bello („Prisoners“) in den Nebenrollen. Ein berührender Coming-of-Age-Film über Freundschaft, Selbstfindung und die erste große Liebe.

Der Film wurde 2018 auf dem Toronto International Film Festival erstmalig gezeigt und feierte seine Deutschlandpremiere beim Queergestreift Filmfestival 2019.

Trailer: https://youtu.be/tbFLE-u9mQQ

Veranstalter: filmforum Duisburg / www.filmforum.de

Eine Veranstaltung im Rahmen des 31. Festivals Queer.Life.Duisburg 2019.

Mehr Infos:www.queer-life-duisburg.de

Fotos Copyright: Salzgeber & Co. Medien GmbH

Eintrittspreise


6,00 €

Entdecken Sie weitere Events