Brahms im Baltikum
05.12.2019
Von 18:30 bis 20:00 Uhr

Ingo Hoddick stellt Brahms-Interpretationen des Cellisten David Geringas (LIT), des Geigers Gidon Kremer (LET) und des Dirigenten Paavo Järvi (EST) vor.

Der in Hamburg geborene Komponist Johannes Brahms übte auch auf die Musik im Baltikum einen Einfluss aus. Der Vortrag behandelt beispielhafte Brahms-Interpretationen des Cellisten David Geringas aus Litauen, des Geigers Gidon Kremer aus Lettland und des Dirigenten Paavo Järvi aus Estland.

Eintrittspreise


5 €

Entdecken Sie weitere Events