„Mitreden“ im Lehmbruck Museum

25. Januar 2020 // 15:00 - 16:30 Uhr

„Mitreden“ im Lehmbruck Museum

Am Samstag lautet das Thema im öffentlichen Sprachcafé „Mitreden“ im Lehmbruck Museum: „Menschenrechte“.

Menschenrechte sind angeboren, können weder verliehen noch aberkannt werden und sind weltweit gültig. Vor dem Gesetz ist jeder Mensch gleichberechtigt und darf nicht diskriminiert werden. Doch wie sieht es in der Realität aus? Interessierte Besucher*innen unterschiedlichster Herkunft können sich hierzu ab 15 Uhr in ungezwungener Atmosphäre austauschen und dabei spielerisch ihre Deutschkenntnisse verbessern. Jede der wöchentlichen Veranstaltungen steht unter einem bestimmten Motto.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Foto: Sonja Rothweiler

Entdecken Sie weitere Events