Göttliche Architektur
Tipp

17. Februar 2020 // 18:00 - 19:30 Uhr

Göttliche Architektur

Die klassische Tempelarchitektur hatte strenge Vorgaben und Ordnungen. In diesem Vortrag werden Begriffe wie Kapitell und Superpositio veranschaulicht und erklärt.

Archäologische Ausgrabungen und literarische Quellen zeigen, dass in der Antike die Angemessenheit von Grundriss und architektonischen Elementen sehr nahe mit der Funktion des Gebäudes verknüpft ist. Die Tempelarchitektur hatte strenge Vorgaben und Ordnungen. In diesem Vortrag werden die Begrifflichkeiten der einzelnen Elemente geklärt, die Sie beim nächsten Besuch in Italien oder Griechenland durch Wissen glänzen lassen.

Eintrittspreise


5 €

Entdecken Sie weitere Events