TRAUMZEIT Festival

Das Traumzeit Festival nimmt seine Besucher auch dieses Jahr wieder mit auf eine ganz besondere Reise in eine Welt aus Klängen und Experimenten.

Alte Schornsteine und erkaltete Hochöfen erzählen von der Energie, mit der auf dem Festivalgelände, einem ehemaligen Hüttenwerk, einst Eisen erschmolzen wurde. Eine Lichtinstallation des britischen Künstler Jonathan Park verwandelt die Industriekulisse in eine Szenerie aus Licht und Farben. Genau der richtige Ort also für die TRAUMZEIT, um alljährlich kreativen Pop, Singer/Songwriter, Indie-Rock, Neo-Folk und Elektrosounds zu präsentieren.

Tickets

Festivaltickets für die TRAUMZEIT gibt es ab sofort als „Frühschicht“ für 70 € und inklusive Camping für 85 € über www.adticket.de und bei den bekannten Ticketshops, u.a. in der Theaterkasse des Theaters Duisburg, Opernplatz (Neckarstraße 1); Tel. 0203 283 62100, karten@theater-duisburg.de

Weitere Infos unter www.traumzeit-festival.de www.facebook.com/traumzeitfestival/

Bildnachweise:
Kätpn Pend und Die Tentakel von Delphi |  Foto: Matthias Popp
Wayne Graham | Foto: Zachary Curry
Stephen Malkmus | Foto: Giovanni Duca
Sam Vance-Law | Foto Kontrad Schmidt

Eintrittspreise


Im VVK ("Frühschicht") 70 € | 85 € (mit Camping)

Entdecken Sie weitere Events