Die Känguru-Chroniken - KUNSTrasen
11.07.2020
Von 22:00 bis 23:30 Uhr

Die Känguru-Chroniken - KUNSTrasen

filmKUNSTrasen

Produktion: DE 2020

Regie: Dani Levy

Darsteller: Dimitrij Schaad, Rosalie Thomass, Henry Hübchen u.a.

Marc-Uwe, ein unterambitionierter Kleinkünstler mit Migräne-Hintergrund, lebt mit einem Känguru zusammen. Doch die ganz normale Kreuzberger WG ist in Gefahr: Ein rechtspopulistischer Immobilienhai bedroht mit einem gigantischen Bauprojekt die Idylle des Kiezes. Das findet das Känguru gar nicht gut. Es ist nämlich Kommunist. Und so entwickelt es einen genialen Plan. Und dann noch einen, weil Marc-Uwe den ersten nicht verstanden hat. Und noch einen dritten, weil der zweite nicht funktioniert hat. Schließlich gipfelt das Ganze in einem großen Anti-Terror-Anschlag und… mehr wird nicht verraten. In der Vor-Corona-Zeit erklommen die Känguru-Chroniken - frei nach den Motiven der gleichnamigen Bücher von Marc-Uwe Kling - mühelos die Spitzenposition in den Kinocharts. Der Siegeszug würde mit den bundesweiten Kinoschließungen jäh gestoppt, doch das Känguru gibt nicht auf. Die "Reloaded-Version" enthält zusätzliche Szenen. Einlass ca. 60 Minuten vor Filmbeginn. ++++ Ticketabholung am Kassencontainer im Landschaftspark ab 90 Min. vor Vorstellungsbeginn ++++

Eintrittspreise


9,71 €

Entdecken Sie weitere Events