Heimat. Made in Duisburg - Kostenloses Medienprojekt
16.09.2020
Von 20:00 bis 21:30 Uhr

Heimat. Made in Duisburg - Kostenloses Medienprojekt

Alexander Drehmann ist Geschäftsführer der jüdischen Gemeinde zu Duisburg. Sein Vortrag beendet die Reihe der ""anderen Blicke auf die deutsche Geschichte"".

Duisburg ist schöner als viele meinen und Duisburg lebt von dem vielfältigen Leben in den Vierteln und den 46 Stadtteilen. Das Projekt will darüber erzählen. Und die Duisburger können von ihrem Leben, ihrem Verein, ihrer Straße und vielem mehr berichten. Sie werden zu Stadterzählern. Dabei entsteht eine hörbare Heimatwerkstatt mit vielen Folgen. Aus Audiobeiträgen werden Podcasts, die im Internet zu hören und nachzuhören sind.

Entdecken Sie weitere Events