LOVE SARAH - LIEBE IST DIE WICHTIGSTE ZUTAT
16.09.2020
Von 18:30 bis 20:10 Uhr

LOVE SARAH - LIEBE IST DIE WICHTIGSTE ZUTAT

Produktion: GB 2019
Regie: Eliza Schroeder

Sarah (Candice Brown) hätte es so gewollt. Die Konditorin träumte von einer eigenen Bäckerei in Notting Hill. Den Mietvertrag hatte sie schon unterschrieben. Ihn erbt nun ihre 19-jährige Tochter Clarissa (Shannon Tarbet). Denn Sarah kam bei einem Unfall ums Leben. Die Tochter setzt gemeinsam mit der besten Freundin ihrer Mutter Isabella (Shelley Conn) und ihrer Großmutter Mimi (Celia Imrie) Sarahs ersten und letzten Willen in die Tat um. Der Kuchenbäcker Matthew (Rupert Penry-Jones) rührt den Teig (wenn auch zunächst nicht genug) und erschafft süße Kunstwerke, nach denen sich die Kunden die Finger schlecken sollen. Matthew kannte Sarah besser, als seine Chefinnen zunächst ahnen. Die Regisseurin Eliza Schroeder machte ihr Kino-Debüt LOVE SARAH – LIEBE IST DIE WICHTIGSTE ZUTAT zum Heimspiel. Sie lebt in Notting Hill und drehte quasi vor der Haustür ein kuchensüßes Feel-Good-Movie über drei Frauen aus drei Generationen. Dabei lässt nicht allein Matthews Rosen-Macaron das Wasser im Mund zusammenlaufen. Eliza Schroeder weiß die Köstlichkeiten zu präsentieren. Das macht Lust. Gute Laune verströmt, wie Sarahs Erbinnen gegen alle Widerstände einen Traum Wirklichkeit werden lassen.

Eintrittspreise


Dienstag bis Donnerstag: 8,63 € (7 € ermäßigt)
Freitag, Samstag, Sonn- und Feiertage: 9,71 € (8,09 € ermäßigt*)
Montag Kinotag: 6,47 €
Dienstag- und Mittwochnachmittag (15:30 + 16 Uhr-Vorstellungen): 6,47 €
Tickets ausschließlich im Onlineverkauf! Alle Preise inkl. 10% Vorverkaufsgebühr.

Bildnachweis

FEMME FILMS

Entdecken Sie weitere Events