JEAN SEBERG - AGAINST ALL ENEMIES
22.09.2020
Von 18:30 bis 20:10 Uhr

JEAN SEBERG - AGAINST ALL ENEMIES

Produktion: USA 2020
Regie: Benedict Andrews

Jean-Luc Godard machte die Schauspielerin Jean Seberg mit dem Nouvelle-Vague-Film AUSSER ATEM zum Star. Die Amerikanerin mit der so markanten Kurzhaarfrisur will den frisch erworbenen Ruhm 1968 in Hollywood verzinsen. Doch Seberg ist alles andere als ein karriereheischendes Blondchen aus Iowa. Auf dem Flug zurück in die Staaten erlebt sie wie der Black-Power-Aktivist Hakim Jamal (Anthony Mackie) diskriminiert wird. Bei einer Demonstration auf dem Flugfeld stellt sich der Star zu den Bürgerrechtlern und hebt als „weißer Farbtupfer“ die Protestfaust. Das FBI nimmt sie mit dem Überwachungsprogramm COINTELPRO ins Visier. Agent Jack Solomon (Jack O'Connell) horcht sich ein, in das Leben der Anderen. Er wird bald fündig: Seberg fängt eine Affäre mit Jamal an. Der Staat hört dabei mit. Regisseur Benedict Andrews verkleidet einen Politthriller als Bio-Pic. Die Fakten stimmen: Jean Seberg (1938 -1979) war eine Ikone. Sie engagierte sich für die Rechte der Afroamerikaner. Das FBI versuchte mit aller Staatsmacht, ihre Karriere zu zerstören. Der Film JEAN SEBERG – AGAINST ALL ENEMIES erzählt die Lebensgeschichte beispielhaft nach. Kristen Stewart, die in den Vampirfilmen der „Biss…-Reihe“ zum Star wurde, ist längst kein Teenieschwarm mehr. Ihr Auftritt gehört ins Charakterfach.

Eintrittspreise


Dienstag bis Donnerstag: 8,63 € (7 € ermäßigt)
Freitag, Samstag, Sonn- und Feiertage: 9,71 € (8,09 € ermäßigt*)
Montag Kinotag: 6,47 €
Dienstag- und Mittwochnachmittag (15:30 + 16 Uhr-Vorstellungen): 6,47 €
Tickets ausschließlich im Onlineverkauf! Alle Preise inkl. 10% Vorverkaufsgebühr.

Bildnachweis

Prokino Filmverleih

Entdecken Sie weitere Events