Rhein-Ruhr-Bad
21.10.2020
Von 08:00 bis 21:00 Uhr

    Sport und Spaß für alle

    Der städtische Betreiber hat alle Vorbereitungen getroffen, um seinen Gästen trotz der notwendigen Sicherheitsmaßnahmen und Einschränkungen einen angenehmen Aufenthalt zu ermöglichen. Da der Zutritt begrenzt werden muss, kann es an den Kassen zu Wartezeiten kommen.

    Die großzügige, lichtdurchflutete Architektur des Rhein-Ruhr-Bades sorgt für eine freundliche Atmosphäre und jede Menge Wohlbefinden.

    Erwachsene genießen hier das 25-m-Sportbecken mit angenehmer Wassertemperatur, den quirligen Erlebnis-Bereich und das praktische Mehrzweckbecken.

    Auf rund 800 m2 erleben Sie eine Wohlfühl und Wasservielfalt, die Ihren Besuch zum gelungenen Kurzurlaub macht. Das gilt natürlich auch für Badegäste mit körperlichem Handicap.

    Denn das Rhein-Ruhr-Bad ist – vom Umkleidebereich bis hin zum Hebelifter am Sportbecken – barrierefrei gestaltet.

    Für junge und jung gebliebene Badegäste. Das Rhein-Ruhr-Bad ist ideales Ausflugsziel für Familien mit Kindern: So fühlen sich die Kleinsten im farbenfrohen Kinderparadies mit altersgerechter Rutsche und Spielfiguren pudelwohl. Das Babybecken ist allerdings wegen der wöchentlichen Reinigung montags erst ab 14:00 Uhr beheizt.

    In unmittelbarer Nähe befindet sich praktischerweise eine Wickelecke.

    Im vielseitigen Freizeit-Bereich bzw. Erlebnisbecken können sich junge und jung gebliebene Badegäste am Klettergerüst, an der Rutschbahn, dem Wasserfall, dem Wellenball oder im Strömungskanal so richtig austoben. Brauchen die Erwachsenen zwischendurch eine Pause, nutzen sie die wohltuenden Massageduschen, Bodensprudler und die Whirl-Liegen.

    Öffnungszeiten:

    • Mo bis Fr: 08 - 22 Uhr
    • Sa + So: 08 - 21 Uhr

    Eintrittspreise


    Erwachsene: 4 €
    Kinder: ab 1,50 €

    Entdecken Sie weitere Events