Don Juan

OPERA e MOTION

nach einer Erzählung von E. T. A. Hoffmann

Don Juan ist das erste Projekt eines neuen Inszenierungsformats von Bettina Rutsch. OPERA e MOTION erzählt und ertanzt große Opern auf kleinem Raum.

In einer Novelle von E. T. A. Hoffmann wird Mozarts Musikdrama Don Giovanni zum Fantasiestück zwischen Traum, Wahn und Wirklichkeit. Ein Spiel mit Masken und Geschlechterrollen: Magisch, ironisch, literarisch, tänzerisch.

Ein Reisender erlebt in der von seinem Hotelzimmer aus zugänglichen Fremdenloge des angrenzenden Theaters ein wunderbares Abenteuer: Während einer Aufführung der Mozartoper erscheint die Sängerin der Donna Anna in seiner Loge und eröffnet ihm faszinierende Einblicke in die Welt des Don Juan. Der Zauber der Musik verknüpft sich mit der Realität menschlicher Leidenschaft. "Es gibt hier auf Erden wohl nichts, was den Menschen in seiner innigsten Natur so hinaufsteigert, als die Liebe; sie ist es, die so geheimnisvoll und so gewaltig wirkend die innersten Elemente des Daseins zerstört und verklärt."

Inszenierung/Choreographie/

Darstellung
Bettina Rutsch

Kostümdesign
Anna Termöhlen

Licht- und Tontechnik
Pascal Haak

 

Treffen ist am Bühneneingang, Einlass 15 Minuten vor Vorstellungsbeginn

Eintrittspreise


15,00 €

Bildnachweis

Foto: Axel Bäcker

Entdecken Sie weitere Events