Waldgang zum keltischen Samhainfest
31.10.2020
Von 17:30 bis 19:30 Uhr

Waldgang zum keltischen Samhainfest

Es geht um die Frühjahrsblüher. Petra Reif gibt Tipps zur Verarbeitung und Anwendung dieser Kräuter, z.B. zum Salat, als Kräutersalz oder Creme.

Am Samhainfest wurde das Ende des Keltischen Jahres gefeiert. In dieser Nacht war bei den Kelten das Tor zur ""Anderswelt"" - auch zu den Toten - ganz weit geöffnet. Es herrschte Ceridween - die keltische Göttin des Todes und der Wiedergeburt. Im Focus stehen das Thema Kräuter und eine Naturexkursion auf den Spuren eines alten Jahreszeitfestes.

Eintrittspreise


10 €

Entdecken Sie weitere Events