Pünktchen und Anton
20.12.2020
Von 18:00 bis 19:10 Uhr

Pünktchen und Anton

von Erich Kästner Für Kinder ab 6 Jahren

Pünktchen heißt eigentlich Luise und ist die Tochter des Spazierstockfabrikanten Pogge. Materielle Sorgen kennt sie keine, die Pogges sind reich. Aber ihre Eltern sind ständig beschäftigt und haben so viele Verabredungen, dass sie sich kaum noch um ihre Tochter kümmern.

Anton ist arm. Er lebt allein mit seiner kranken Mutter, die er pflegt. Nachts arbeitet er heimlich als Straßenverkäufer.

 

So hat Pünktchen ihn überhaupt kennengelernt, denn ihr Kindermädchen Fräulein Andacht hat eine ganz eigene Vorstellung von Babysitting. Nachts nimmt sie ihren wohlhabenden Schützling mit auf Betteltour. Kein Problem für Pünktchen, ihren schauspielerischen Ambitionen und ihrer Abenteuerlust kommen die nächtlichen Streifzüge ganz gelegen.

Anton hofft nur, dass in der Schule niemand herausfindet, warum er in letzter Zeit so oft im Unterricht einschläft. Und so verbindet Pünktchen und Anton ein Geheimnis, das mit der Zeit immer schwerer zu verbergen ist ...

 

Erich Kästners Romane für Kinder sind Klassiker der Kinderbuchliteratur und ziehen immer neue Generationen in ihren Bann. „Pünktchen und Anton“ ist ein Kinderkrimi mit erstaunlichem Witz und Wendungen. Und wie alle Kinderbuchhelden Erich Kästners sind Pünktchen und Anton mutig, klug und haben einen glasklaren Blick für die Ungerechtigkeiten, die in der Welt der Erwachsenen leider zu oft selbstverständlich sind.

Ab 6 Jahren

Eintrittspreise


10,00 € - 14,00 €, Kinder 6,00 € - 8,00 €

Bildnachweis

Foto: Simon Hegenberg

Entdecken Sie weitere Events