20.06.2021
Von 17:30 bis 20:00 Uhr

Waldgang zur Sommersonnenwende

Die Kraft der Sonne und die Tageshelligkeit erreichen vom 20. bis zum 27. Juni ihren Höhepunkt. Petra Reif erläutet, die Besonderheiten dieses Zeitraumes.

Die Kraft der Sonne und die Tageshelligkeit erreichen vom 20. bis zum 27. Juni ihren Höhepunkt. In diese Zeit fallen viele alte Feste (Johannistag, Siebenschläfer). Gebührend gefeiert wurde zu diesen Feiertagen von unseren Vorfahren die höchste Sonnen-Heilkraft der Kräuter. Wir begegnen dem Giersch, dem blühenden Holunder, Fingerhut und Geißblatt und sammeln nach altem Brauch ein ""Sonnwend-Kräutersäckchen"" zum Trocknen und späterem Verräuchern.

Eintrittspreise


10 €

Entdecken Sie weitere Events