City Atelier „Die Botschaft von Filz & Co.”
27.06.2021
Von 14:00 bis 17:00 Uhr

City Atelier „Die Botschaft von Filz & Co.”

Die vielfältigen Materialien, die Joseph Beuys für seine Kunstwerke verwendete, waren Bedeutungsträger, Kommunikationsmittel und Versuchssubstanz.

Filz und Fett wurden zum Inbegriff seiner plastischen Theorie und verwandelten sich durch den Künstler in Wärme- und Energiesymbole. Gemeinsam mit dem Duisburger Künstler-Duo Marayle Küpper und Wilfried Weiß lernen die Teilnehmer*innen die Botschaft von Filz & Co. kennen und entwickeln daraus eigene Materialcollagen.

 

Voraussetzung für die Teilnahme am Workshop ist neben der Buchung eines Teilnahmetickets der Erwerb einer Tageskarte, die zum Museumsbesuch am 27.06.2021 berechtigt. Darüber hinaus ist der Nachweis eines tagesaktuellen, negativen Corona-Testergebnisses erforderlich.

Eintrittspreise


Für die Teilnahme am Workshop wird zusätzlich zum regulären Eintrittspreis (zurzeit 9 EUR, erm. 5 EUR) eine Materialpauschale in Höhe von 5 EUR pro Person erhoben.

Bildnachweis

Joseph Beuys, Feldbett, 1982, Privatsammlung © Joseph Beuys Estate / VG Bild-Kunst, Bonn 2021, Foto: Marcus Leith

Entdecken Sie weitere Events