Die Geschichte der Binnenschifffahrt
27.06.2021
Von 10:00 bis 17:00 Uhr

Die Geschichte der Binnenschifffahrt

Dauerausstellung

Herzlich Willkommen in Deutschlands größtem und umfassendstem Museum für die Geschichte der Binnenschifffahrt. In einem restaurierten Gebäude des Historismus mit Art Déco- und Jugendstil- Elementen. Direkt am größten Binnenhafen der Welt und am Rheinstrom

DAS MUSEUM

Schifffahrts-Geschichte von der Steinzeit bis zur Gegenwart als multimediales Erlebnis auf drei Etagen mit vielen detailgetreuen Modellen und zahlreichen Exponaten zum Anfassen.

Öffnungszeiten:

Dienstag – Sonntag, 10-17 Uhr
Ostermontag, Pfingstmontag und ab dem 2. Weihnachtstag, 26.12.2020 geöffnet.
24.12.2020, 25.12.2020, 31.12.2020 und Neujahr 01.01.2021 geschlossen.

Museumsschiffe:

Dienstag – Sonntag 10-17 Uhr
Die Museumsschiffe sind von Oktober bis Ostern geschlossen.

+++

Ein Besuch des Museums ist gemäß den aktuellen Vorschriften des Landes NRW erst nach vorheriger Anmeldung und mit einem tagesaktuellen negativen Schnelltest (kein Selbsttest) möglich. Das bestätigte negative Testergebnis (schriftlich oder digital) darf nicht älter als 24 Stunden sein. Im Museum ist das Tragen einer medizinischen Maske (OP-Maske oder FFP2-Maske) verpflichtend.

Kinder bis zum Schuleintritt sind von der Testerfordernis und der Maskenpflicht ausgenommen. 

+++

Eintrittspreise


Erwachsene: 4,50 Euro
Kinder/ermäßigt: 2,00 Euro
Familienkarte I = 1 Erwachsener + Kind(er): 6,00 Euro
Familienkarte II = 2 Erwachsene + Kind(er): 10,00 Euro

Gruppen ab 15 Personen: 3,50 Euro pro Person

Entdecken Sie weitere Events