Acryl Scratching im Jugendzentrum Rumeln
05.07.2021 - 09.07.2021
Von 11:00 bis 13:00 Uhr

Acryl Scratching im Jugendzentrum Rumeln

Bei dem Kulturrucksack Projekt "Acryl Scratching Lampenbau" können Kinder und Jugendliche ihre eigenen leuchtenden Skulpturen bauen.

In der ersten Sommerferienwoche (05.07.-09.07.21) findet im Jugendzentrum Rumeln von 11-13 Uhr das Kulturrucksack Projekt "Acryl Scratching Lampenbau" unter der Leitung von der Künstlerin Frau Miriam Holt statt.

Für das Projekt gelten die Bestimmungen der aktuellen Coronaschutzverordnung.

Gemeinsam erstellen die Teilnehmenden Motive, die anschließend mit einem Gravurgerät in eine Acrylglasplatte hinein gefräst werden. Ein LED Streifen wird an einer Seite der Platte befestigt und anschließend wird diese in einer Holz Halterung angebracht. Nur das eingefräste Motiv wird dadurch beleuchtet und es entsteht ein individuelles Bild mithilfe von Licht. Die eigenen Werke werden am Projektende präsentiert und können mit nach Hause genommen werden.

Es gibt keine Altersbegrenzung, allerdings sollten die Kinder/Jugendliche eine sichere Stiftführung beherrschen, da mit einem Gravurgerät gearbeitet wird.

Die maximale Teilnehmendenzahl ist auf 10 Personen begrenzt.

Da das Angebot in einer festen Gruppen durchgeführt wird und eine einfache Rückverfolgbarkeit sichergestellt werden muss, ist eine Voranmeldung erforderlich.

Eine Anmeldung ist bis zum 01.07.21 möglich. Anfragen gerne telefonisch (02151 4089839), persönlich oder per Mail an zentrumrumeln@jz.duisburg.de.

Weitere Informationen inkl. Hygienekonzept gibt es auf dem Anmeldeblatt.

Wir freuen uns auf Euch!

Downloads

Entdecken Sie weitere Events