Jubiläumshain
24.11.2021

    Schattige Plätzchen zum Ausruhen und Relaxen und einen herrlichen Blick auf den Rosengarten gibt es hier.

    Der Jubiläumshain im Duisburger Stadtteil Fahrn ist eine über 100 Jahre alte Parkanlage mit Stauden- und Rosengärten sowie Wasserspielen.

    Der Ausbau des Jubiläumshains als Parkanlage erfolgte zwischen 1908 und 1912. Die Ausstattung bestand damals aus einem Spiel-, Fußball- und Faustballplatz, einer Rollschuhbahn, einem Rosengarten, einem Konzertplatz sowie einer Erfrischungshalle. Seinen Namen erhielt der Park anlässlich des Regierungsjubiläums Kaiser Wilhelm II. im Jahre 1913.

    Mit dem heute vorhandenen Pflanzenbestand, dem Rosen- und Staudengarten konnten die historischen Qualitäten der Anlage erhalten werden.An einer Erfrischungshalle gibt es schattige Plätzchen zum Ausruhen und Relaxen. Von hier aus hat man einen herrlichen Blick auf den Rosengarten.

    Im schönen Jubiläumshain befinden sich gleich drei Spielplätze und ein Streetballplatz.

    Auf dem Abenteuerspielplatz laden die lange Seilbahn, die Schaukel, der große Kletterturm mit zwei Rutschen, die Reifen - u .Tarzanschaukel, die lange Brücke und die Turnstangen zum Bewegen und Klettern ein.

    Der Kleinkindspielbereich ist mit viel Sand ausgestattet. Hier können Kuchen gebacken werden. Eine kleine Rutsche, Wipptierchen und eine Doppelwippe sind extra für die Kleinen in der Sandfläche angebracht worden. Auch hier spenden große Bäume ausreichend Schatten.

    Entdecken Sie weitere Events