Das CITY ATELIER „Mapp mal! Holzskulpturen bauen”
28.11.2021
Von 14:00 bis 17:00 Uhr

Das CITY ATELIER „Mapp mal! Holzskulpturen bauen”

Der in Moers geborene Maler Becker Schmitz lädt zum ersten von zwei aufeinander aufbauenden Workshops zum Thema „Mapp mal! Holzskulpturen bauen” ein.

Der in Moers geborene Maler Becker Schmitz, dessen audioreaktive Installationen aktuell in der Ausstellung „Me and My Machine” zu sehen sind, lädt an diesem Tag zum ersten von zwei aufeinander aufbauenden Workshops ein, bei dem kreative Holzskulpturen gestaltet und anschließend eindrucksvoll beleuchtet werden. Der zweite Termin findet am Sonntag, 5. Dezember, 14 bis 17 Uhr, statt. Das CITY ATELIER ist der Ort im Lehmbruck Museum, um Kunst selbst zu machen: Teilnehmer*innen jeden Alters können Künstler*innen über die Schulter schauen und unterschiedliche künstlerische Techniken und Materialien selbst erproben.

 

Interessierte Besucher*innen werden gebeten, sich telefonisch unter 0203 283 2195 oder per E-Mail an kunstvermittlung@lehmbruckmuseum.de für die Teilnahme am Workshop anzumelden. Für den Museumsbesuch und die Teilnahme am Workshop gilt die 2G-Regel (Zutritt nur für Geimpfte und Genesene). Die Teilnehmer*innen werden gebeten, einen entsprechenden Nachweis und einen Lichtbildausweis an der Museumskasse vorzuzeigen.

 

Für die Teilnahme am Workshop wird eine Materialpauschale in Höhe von 5 EUR erhoben.

 

Eintrittspreise


Für die Teilnahme am Workshop wird eine Materialpauschale in Höhe von 5 EUR erhoben.

Bildnachweis

Becker Schmitz, Ohne Titel, 2021, Ausstellungansicht „Me and My Machine”, Lehmbruck Museum, Duisburg, 2021–2022, Foto: Frank Vinken

Entdecken Sie weitere Events