Frau Reichardt empfiehlt Kenny ""Klook"" Clarke
01.12.2021
Von 18:00 bis 19:30 Uhr

Frau Reichardt empfiehlt Kenny ""Klook"" Clarke

Als früher Neuerer des Bebop-Schlagzeugstils, hatte Kenny Clarke wesentlichen Anteil an der Entstehung des Modern Jazz. Marliese Reichhardt stellt ihn vor.

Er spielte mit allen Großen, er spielte alles, was seinen Weg kreuzte, und er tat es mit der immer gleichen Sensibilität, Aufrichtigkeit und Hingabe. Zunächst ein früher Neuerer des Bebop-Schlagzeugstils, hatte er wesentlichen Anteil an der Entstehung des Modern Jazz. Als einer der einflussreichsten Drummer in der Geschichte des Jazz leistete er einen unschätzbaren Beitrag zur Musik und ist bis heute eine Quelle der Inspiration. Kenny "Klook" Clarke starb in den Morgenstunden des 26. Januar 1985 nach einem Herzinfarkt in Paris.

Aufzeichnungen für die Nachwelt, mit vielen Hörbeispielen

Eintrittspreise


5 €

Entdecken Sie weitere Events