Sunday Songs – René Pütz
03.07.2022
Von 19:00 bis 22:00 Uhr

Sunday Songs – René Pütz

Sunday Songs – René Pütz / Sebastian Gahler / Marcus Möller

Der Mönchengladbacher Multiinstrumentalist René Pütz ist ein regelmäßiger Gast auf den Live Bühnen der Duisburger Musikszene.

Als Bassist, Sänger, Keyboarder oder Gitarrist in unterschiedlichsten Besetzungen.

 

Pianist, Keyboarder, Komponist – Sebastian Gahlers Herz schlägt im Rhythmus des Jazz. Sein Studium an der Musikhochschule Köln schloss er als diplomierter Jazzpianist mit Auszeichnung ab, sein Trio ist fester Bestandteil der deutschen Jazzszene. Sebastian Gahler leitet mehrere Konzertreihen in Düsseldorf – ihm liegt viel an einer lebendigen, pulsierenden Jazzszene in seiner Heimatstadt. Gahlers Kompositionen sind kleine, lyrische Klangfarben-Kunstwerke, mit Melodien, die einem nicht mehr aus dem Kopf gehen. 2011 erhielt er den Förderpreis der Stadt Düsseldorf für Musik.

 

Der bei Köln lebende Schlagzeuger Marcus Möller studierte bei Rene Creemers und Joop van Eerven in Arnhem / Niederlande und gehört als vielseitiger und sensibler Sideman zu den gefragtesten Groove-Schlagzeugern seiner Generation. Er spielt unter anderem im „Dirk Schaadt Organ Trio“ und in der Band des Sängers Marc Marshall. In seinem abwechslungsreichen Spiel finden sich immer wieder auch stark percussive Elemente, die auf seinen Background als Studio- und Popmusiker verweisen.

 

René Pütz – bass & voc

Sebastian Gahler – keys

Marcus Möller – drums

Eintrittspreise


10 €

Bildnachweis

FG

Entdecken Sie weitere Events