Stadtwerke Sommerkino: PARALLELE MÜTTER
31.07.2022
Von 20:45 bis 23:15 Uhr

Stadtwerke Sommerkino: PARALLELE MÜTTER

PARALLELE MÜTTER

ES 2021, 123 Min., FSK 6, Regie: Pedro Almodóvar; Darsteller: Penélope Cruz, Milena Smit, Israel Elejalde u.a.

Pedro Almodóvar, der Frauenfilmer: Parallele Mütter

Das gepunktete Krankenhaushemd macht alle Menschen gleich. Janis (Penélope Cruz) und Ana (Milena Smit) tragen es zur gleichen Zeit im gleichen Zimmer. Sie sind beide hochschwanger. Die Fotografin Janis, eine Frau um die 40, ist froh über die Folgen ihrer Affäre mit einem forensischen Archäologen. Die 17-jährige Ana dagegen ist voller Zweifel. Sie wurde zum Sex gezwungen. Die ungleichen Frauen freunden sich an, und sie werden am gleichen Tag Mutter. Man will in Verbindung bleiben und schafft es dann doch nicht. Doch sie werden sich wiedersehen. Wieder wird ihr Zusammenstehen gefordert sein.

Spaniens Kinomeister Pedro Almodóvar erweist wie schon in LEID UND HERRLICHKEIT den Müttern die Ehre. Natürlich spielt Penélope Cruz, die vielleicht so etwas wie eine Muse des Regisseurs ist, in dem Drama PARALLELE MÜTTER die Hauptrolle. Cruz gewann für ihre Spielkunst den Preis als beste Darstellerin beim Filmfest in Venedig. Milena Smit steht der Preisträgerin in nichts nach. Gemeinsam schenken sie dem Film einen warmherzigen Grundton. Zugleich erinnert Almodóvar an die Sünden der spanischen Vergangenheit und gräbt buchstäblich verdrängtes Unrecht aus.

Eintrittspreise


12,00 Euro

Bildnachweis

Thomas Berns

Entdecken Sie weitere Events