Stadtwerke Sommerkino: MATRIX RESURRECTIONS
04.08.2022
Von 20:45 bis 23:55 Uhr

Stadtwerke Sommerkino: MATRIX RESURRECTIONS

USA 2021, 148 Min., FSK 16, Regie: Lilly Wachowski, Lana Wachowski; Darsteller: Keanu Reeves, Carrie-Anne Moss u.a.

Rot oder Blau – das ist hier die Frage. Es geht um Sein oder Schein, um die Matrix oder das, was jeder so für die Welt hält. Thomas Anderson (Keanu Reeves) schluckt die blaue Pille. Sein Therapeut (Neil Patrick Harris) empfiehlt sie ihm. Denn sein sehr normales Leben als Spieldesigner – das aktuelle Projekt heißt Matrix – wird durch Wahnvorstellungen oder Realitätseinbrüche gestört. Ist Thomas nicht eigentlich Neo? Und wer ist das? Irgendwann begegnet er in einem Café einer Frau. Sie heißt Tiffany (Carrie-Anne Moss) und kennt ihn nicht. Thomas aber fühlt eine Beziehung. Ist das nicht Trinity, eine Figur aus seinem Spiel? Auf der Suche nach Antworten begegnet Thomas/Neo Morpheus (Yahya Abdul-Mateen II) und der stellt eben jene Frage, auf die es im Leben ankommt: blau oder rot?

Die Wachowski-Schwestern Lana und Lilly (damals noch Larry und Andy und Brüder) haben 1999 mit MATRIX das Sci-Fi-Genre revolutioniert: Sie haben Sehgewohnheiten nachhaltig verändert. Der vierte Teil der Serie, MATRIX RESURRECTIONS, kehrt gut 20 Jahre zurück, wo alles begann. RESURRECTION bedeutet Auferstehung. Das passt in doppeltem Sinn: Neo und Trinity waren tot (Teil 3) und jetzt leben sie wieder. Wenn auch zunächst nicht als sie selbst. Die Schwestern beleben aber vor allem den ersten Teil wieder und variieren die Motive. Zugleich ist die Welt, wie man sie bei einer Auferstehung erwarten darf, farbenfroher und von mehr Licht durchflutet.

 

Stadtwerke-Kundenkarten-Tag

Eintrittspreise


12,00 Euro / 10,00 Euro für Besitzer der Stadtwerke Kundenkarte

Bildnachweis

Thomas Berns

Entdecken Sie weitere Events