Stadtwerke Sommerkino: SPIDER-MAN: NO WAY HOME
05.08.2022
Von 20:45 bis 23:55 Uhr

Stadtwerke Sommerkino: SPIDER-MAN: NO WAY HOME

USA 2021, 149 Min., FSK 12, Regie: Jon Watts; Darsteller: Tom Holland, Zendaya, Benedict Cumberbatch u.a.

Die Medien machen ein Monster: Mysterio hat die Identität von Peter Parker als Spider-Man (Tom Holland) enthüllt. Journalist J. Jonah Jameson schlachtet dies mit Schlagzeilen aus. Das hat Folgen. Für den Spinnenmann und seine Tante, aber auch für MJ (Zendaya) und Ned (Jacob Batalon). Beide können nicht aufs College. Ihre Nähe zu Peter Parker nimmt sie in Sippenhaft. Der in Verruf geratene Superheld sieht nur einen Ausweg. Dr. Stephen Strange (Benedict Cumberbatch) soll die Welt vergessen machen, wer der Spider-Man ist. Doch der Zauber geht schief und öffnet die Pforten zu anderen Universen. Die haben ihren eigenen Spinnenmann und ihre eigenen Schurken wie den Sandmann oder den grünen Kobold.

Zum dritten Mal trägt der jugendliche Tom Holland das Kostüm des Spinnenmanns und schwingt sich von Dach zu Dach und über Highways und Straßenfluchten. Jon Watts‘ SPIDER-MAN: NO WAY HOME klebt die Augen auf die Leinwand nicht so sehr wegen der Stunts. In der Tat, das Ensemble lenkt die Blicke auf sich. Das gelingt durch einen Kunstgriff. Watts macht aus dem Marvel-Universum ein Multiversum und bringt den Amazing-Spider-Man (Andrew Garfield) und den Peter Parker der Nuller Jahre (Tobey Maguire) zurück. Was dabei auffällt: Es wird unterschiedliche Faden-Technik genutzt. Was aber vor allem fasziniert: Der dritte Teil bietet drei erstklassige Spider-Men auf.

Eintrittspreise


12,00 Euro

Bildnachweis

Thomas Berns

Entdecken Sie weitere Events