Stadtwerke Sommerkino: KEINE ZEIT ZU STERBEN
18.08.2022
Von 20:45 bis 23:55 Uhr

Stadtwerke Sommerkino: KEINE ZEIT ZU STERBEN

GB 2021, 164 Min., FSK 12; Regie: Cary Joji Fukunaga; Darsteller: Daniel Craig, Léa Seydoux, Rami Malek u.a.

Wie kaum ein anderer – von Sean Connery vielleicht mal abgesehen – hat der britische Schauspieler Daniel Craig die Figur des MI6-Agenten James Bond geprägt. Vier Mal trug der Mann, der so ungerührt aus seinen blauen Augen schauen kann, seit 2001 die Nummer 007. Nach SPECTRE sollte Schluss sein. Doch Craig ließ sich fürs Jubiläum noch einmal überreden. Für den 25. Film der Reihe, KEINE ZEIT ZU STERBEN, verabschieden sich Bond und Craig aus dem Ruhestand. Denn auf Jamaika genießt der Agent ihrer Majestät seine Rente. Inzwischen trägt eine Frau die 007. Nomi (Lashana Lynch) hat jetzt die Lizenz zum Töten. CIA-Agent Felix Leiter (Jeffrey Wright) holt seinen Kumpel Bond zurück. Der Wissenschaftler Valdo Obruchev (David Dencik) ist entführt worden. Seine Erfindung „Herakles“ hat Safin (Rami Malek), der Mann mit der Maske, in eine tödliche Waffe verwandelt. Sie tötet unheilbar und ausgewählt bei Berührung. Auf der Jagd nach Safin begegnet Bond seiner großen Liebe Madeleine Swann (Léa Seydoux) wieder. Vor fünf Jahren hat er sie verlassen. Madeleine ist inzwischen Mutter einer Tochter von zirka fünf Jahren. Regisseur Cary Joji Fukunaga erlaubt dem Weltenretter ein Privatleben und setzt ihn mit Madeleines Mädchen an einen Frühstückstisch.

Stadtwerke-Kundenkarten-Tag

Eintrittspreise


12,00 Euro / 10,00 Euro für Besitzer der Stadtwerke Kundenkarte

Bildnachweis

Thomas Berns

Entdecken Sie weitere Events