Grenzüberschreitungen

Ein abwechslungsreiches Konzert mit Werken von J.S. Bach, freier Improvisation, Jazz und Werken des Pianisten und Komponisten Niclas Floer

In seiner über 30 Jahre währenden internationalen Konzerttätigkeit ist der Pianist und Organist Niclas Floer ein stilistischer Grenz-Überwinder. In seinen Kompositionen kommt seine Verehrung für die Werke J.S. Bachs ebenso zum Tragen, wie Elemente des Jazz und der freien Improvisation.

Downloads

Bildnachweis

Niclas Floer

Entdecken Sie weitere Events