Dargeboten | Ausstellungseröffnung - Jahn | Roelofs - 45. Duisburger Akzente
02.03.2024 - 07.04.2024

Dargeboten | Ausstellungseröffnung - Jahn | Roelofs - 45. Duisburger Akzente

Eleonora, Mike und Vincent Roelofs | Ringen

Oft sind wir in einen Kampf verwickelt. Manchmal mit anderen, manchmal mit einer Situation. Aber manchmal auch mit uns selbst, mit der Wahrheit, mit Gott. Es kann sich anfühlen, als stünden wir einem Feind gegenüber. Und doch kann es sein, dass sich schon während des Kampfes herausstellt, dass der Feind auch ein Freund ist. Und am Ende bitte man um einen Segen.

Familie Roelofs aus Nijmegen, der mit Duisburg befreundeten Stadt kurz hinter der niederländisch-deutschen Grenze, bringt sich komplett in die Duisburger Akzente ein: Vater Mike Roelofs wird seine Kunstwerke im Das PLUS am Neumarkt präsentieren, die Sohn Vincent in Musik- und Performancevideos der von ihm aufgeführten japanischer Kampfkunst die Ausstellung bereichern. Mutter Eleonora macht mit zugehörigen, lyrischen Texten die Familienbeteiligung komplett.

Ebba und Dwayne Jahn | No Invasion

In der Ausstellung zeigt Familie Jahn u.a. ihre gemeinsamen Kurzfilme - mit Texten und daraus im Original zu sehende Zeichnungen von Sohn Dwayne; Videoproduktion Mutter Ebba Jahn.

Dwayne: „Ich wollte eine Reihe abstrakte Bleistiftzeichnungen im Videoformat 16:9 machen und wollte mich auf Konzepte konzentrieren, die mir wichtig sind und in die ich mich vertiefen konnte. Letztendlich versuchte ich Schicksalsschläge zu verarbeiten und zu überwinden. Die Bleistiftzeichnungen wurden mit meinem Gedicht video-beschriftet und vom Kontrabass-Quintett SEQUOIA dank Klaus Kürvers begleitet. Entstanden war Art Video Poem NO INVASION ( Premiere beim ältesten Videopoesie Festival Videobardo in der Nationalbibliothek Buenos Aires, Argentinien).

Nach einiger Zeit war ich mit dem grauen Bleistift fertig und bereit mein Medium zu wechseln, wieder abstrakt, diesmal mit Buntstiften. Danach habe ich digitale Kunst mit KI ausprobiert..."

Zu sehen sind ergänzend weitere Zeichnungen und Videos von Dwayne & Ebba Jahn.

DARGEBOTEN | Jahn | Roelofs - 45. Duisburger Akzente
Ausstellungseröffnung: Samstag, 2. März 2024, 18:00 Uhr
Das PLUS am Neumarkt, Neumarkt 19, 47119 Duisburg-Ruhrort
Eintritt frei(willig), Spendendose steht bereit.

Die Ausstellung ist bis zum 7. April 2024 zu den Öffnungszeiten des Projektladens zu besichtigen:
dienstags: 10-13 und 14-17 Uhr
donnerstags: 10-13 Uhr
freitags: 14-19 Uhr

DARGEBOTEN (bezieht sich auf die feilgebotenen Waren der Markthändler) ist die Ausstellungsreihe im Das PLUS am Neumarkt. Kunstwerke, Gemälde, Skizzen, Fotografien, Collagen - alles ist erlaubt. Lokale, regionale, nationale und internationale Künstlerinnen und Künstler, Fotogruppen, VHS-Kurse. Jeder, der sich traut darf!

--------

Dargeboten | Exhibition opening - Jahn | Roelofs - 45. Duisburger Akzente

Eleonora, Mike and Vincent Roelofs | Wrestling

We are often involved in a fight. Sometimes with others, sometimes with a situation. But sometimes also with ourselves, with the truth, with God. It can feel like we are facing an enemy. And yet it may be that during the battle it turns out that the enemy is also a friend. And in the end you ask for a blessing.

The Roelofs family from Nijmegen, the city just over the Dutch-German border that is a friend of Duisburg, is fully involved in the Duisburg Festival "Akzente": Father Mike Roelofs will present his artworks at Das PLUS on Neumarkt, while son Vincent will enrich the exhibition with music and performance videos of the Japanese martial arts he performs. Mother Eleonora will complete the family participation with her lyrical texts.

Ebba and Dwayne Jahn | No Invasion

In the exhibition, the Jahn family will be showing, among other things, their joint short films - with texts and original drawings by son Dwayne; video production by mother Ebba Jahn.

Dwayne: "I wanted to make a series of abstract pencil drawings in 16:9 video format and wanted to focus on concepts that were important to me and that I could immerse myself in. Ultimately, I was trying to process and overcome strokes of fate. The pencil drawings were video-labelled with my poem and accompanied by the double bass quintet SEQUOIA thanks to Klaus Kürvers. The result was Art Video Poem NO INVASION (premiered at the oldest video poetry festival Videobardo in the National Library of Buenos Aires, Argentina).

After some time I was done with the grey pencil and ready to change my medium, again abstract, this time with coloured pencils. Then I tried digital art with AI..."

You can also see more drawings and videos by Dwayne & Ebba Jahn.

DARGEBOTEN | Jahn | Roelofs - 45. Duisburger Akzente
Exhibition opening: Saturday, 2 March 2024, 6:00 pm
Das PLUS at Neumarkt, Neumarkt 19, 47119 Duisburg-Ruhrort
Admission free (willingly), donation box available.

The exhibition can be viewed until 7 April 2024 during opening hours of the project shop
Tuesdays: 10 am - 1 pm and 2 pm - 5 pm
Thursdays: 10 am - 1 pm
Fridays: 2 pm - 7 pm

DARGEBOTEN (refers to the goods offered for sale by the market traders) is the exhibition series at Das PLUS on Neumarkt. Works of art, paintings, sketches, photographs, collages - anything goes. Local, regional, national and international artists, photography groups, AEC classes. Anyone who dares may!

Bildnachweis

li - Linda Carlson, re - Dwayne Jahn

Entdecken Sie weitere Events