Adolfstraße 89 A, 45468  Mülheim an der Ruhr

Studio der VolXbühne

Ein Theater im Zentrum der Stadt Mülheim an der Ruhr.

Seit 2004 ist das Theaterstudio in der Adolfstraße 89A Heimat des Theater Mülheimer Spätlese als Vorgänger der VOLXBÜHNE. Mit der Anbindung des Ensembles wurde die Spielstätte ebenso Teil des Theater an der Ruhr.

Das Theaterstudio besteht aus einem Theatersaal mit Bühne (10m x 10m) und einem Zuschauerraum für 70 Besucher – mit Foyer, Garderobe, Lagerraum und einem zusätzlichem Seminar bzw. Probenraum. Hier werden die Stücke erarbeitet, geprobt und Vorstellungen gegeben.

Für das Ensemble der Generationen ist es zudem ein Ort der direkten Begegnung … alt trifft alt … alt trifft jung … jung trifft jung … auch jenseits der Theaterarbeit.

Das Theaterstudio eröffnet zudem die Möglichkeit auswärtige Gastspiele, Veranstaltungen Rund um das Thema “Transfer zwischen den Generationen” und ein Büchercafe des Vereins “LAS TORRES” zu veranstalten (Quelle: www.volxbuehne.de).

 

Entdecken Sie weitere Events dieses Veranstaltungsortes