Stadtwerke Sommerkino: Wonka

Paul Kings Prequel zu Tim Burtons Klassiker

USA 2023, 117 Min., FSK 0, Regie: Paul King, Darsteller: Timothée Chalamet, Calah Lane, Keegan-Michael Key u.a.

Einmal wird Willy Wonka (Timothée Chalamet) Besitzer einer Schokoladenfabrik sein. Jetzt gerade leistet der Analphabet Sklavendienste in der Wäscherei von Mrs. Schrubbes (Olivia Colman). Doch so was kann einen jungen Mann mit lila Frack und Zy linder nicht stoppen. Seine Schwebeschokolade und die Täfelchen für Geistesblitze müssen sich doch an Mann, Frau und Kind bringen lassen. Wäre da nicht das Scho ko laden-Kartell, das Genies vom Markt drängt, ein oran ges Kerlchen, dass Schokolade stiehlt und das Prob lem mit der Giraffenmilch. Immerhin, Willy Wonka kann sich auf seine Freundin Noodle (Calah Lane) verlassen. Der Autor Roald Dahl erfand einst den SchokoladenFabrik-Besitzer Willy Wonka. Johnny Depp spielte ihn in Tim Burtons Verfilmung. Paul King (PADDINGTON) erzählt in WONKA mit Timothée Chalamet in der Hauptrolle die Vorgeschichte. Doch das ist längst nicht alles: Rowan Atkinson spielt einen Priester. Hugh Grant einen singenden Umpa Lumpa mit grüner Perücke. Großartige Bildwelten zaubert King auf die Leinwand. Das Fantasy-Musical gibt sich ungezügelt der Fabulierlust hin. Als hätte Paul King selbst ein paar Tafeln der Geistesblitz-Schokolade genascht.

Eintrittspreise


14 Euro
Stadtwerke-Kundenkarten-Tag: 14 Euro / 12 Euro für Besitzer der Stadtwerke Kundenkarte

Bildnachweis

Filmforum

Entdecken Sie weitere Events